Neuer Artikel: Flügellose jungfräuliche Königinnen verteidigen ihre Kolonie

Aggressive wingless Acromyrmex queenEin neuer Artikel von mir über Nestverteidigung bei Acromyrmex-Blattschneiderameisen ist erschienen. Patrizia d’Ettorre, Jacobus J. Boomsma und ich fanden heraus, dass jungfräuliche Königinnen von Königinnen- auf Arbeiterverhalten umschalten, sobald sie (vermutlich durch einen Unfall) vor dem Hochzeitsflug ihre Flügel verlieren. Normalerweise vermeiden jungfräuliche Königinnen jedes Risiko, bis sie an einem Hochzeitsflug teilnehmen und danach eine neue Kolonie gründen können. Wenn aber die Flügel schon vor dem Flug verletzt werden, können die Königinnen nicht mehr fliegen und sich paaren, also auch keine eigene Kolonie gründen. In dem Fall ist die einzige Möglichkeit, ihre Fitness zu erhöhen, wie ganz normale Arbeiter ihrer Kolonie zu helfen.

V Nehring, JJ Boomsma, P d’Ettorre (2012): Wingless virgin queens assume helper roles in Acromyrmex leaf-cutting ants. Current Biology 22: R671-R673, doi:10.1016/j.cub.2012.06.038.

In den Medien

Mehr Medien

Noch mehr Medien

Pressemitteilungen:

Amazone-agtige krigere forsvarer svampedyrkende myresamfund (Dänisch, Universität Kopenhagen)

Ameisenamazonen: Kriegerische Prinzessinnen beschützen Blattschneiderameisen

Prinzessinnen werden zu Kriegerinnen (Universiät Freiburg)


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Uncategorized. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.